Startseite > Dienste > Presseinfo > Presseinformation 03/2003

Presseinformation 03/2003

Flurbereinigung muss faktisches Vogelschutzgebiet beachten

Die Veröffentlichung der "zahlen- und flächenmäßig geeignetsten Gebiete zum Schutz des Uhus in der Eifel" (siehe Pressemitteilung der EGE 2/2003) führt bereits zu ersten auch praktisch positiven Ergebnissen: Die Pläne der Flurbereinigungsverwaltung in Rheinland-Pfalz, die Weinbergslandschaft an der Mosel neu zu ordnen und neue Erschließungen herbeizuführen, werden zur Zeit einer kritischen Überprüfung unterzogen. Bauarbeiten müssen auf die für den Uhu verträglichen Zeiten beschränkt werden. Neue Erschließungen unmittelbar im Bereich von Uhubrutplätzen dürften sich kaum oder nur unter beträchtlichen Auflagen als durchführbar erweisen.

Dieses Dokument kann auch als pdf-Dokument (ca. 45KB) heruntergeladen werden.


Suche auf diesen Seiten


   

Suchtipps